Stadtkapelle Zweibrücken
Home  
Samstag, 16. Dezember 2017
Haupt Menü
Login Form





Passwort vergessen?
Who's Online
 
 
Besuchen Sie uns auf Facebook
Stadtkapelle Zweibrücken
Herzlich Willkommen auf der Homepage der Stadtkapelle Zweibrücken.

Auf diesen Seiten präsentiert sich die Stadtkapelle Zweibrücken. Hier erhalten Sie aktuelle Informationen über ihr musikalisches Wirken.

Die Stadtkapelle im Rosengarten

Hier finden Sie weitere Informationen über unser Orchester: Über uns > Unser Orchester

 
Schmissiger Auftakt, Furioses Finale PDF Drucken
Freitag, 30. Mai 2014

Schmissiger Auftakt, Furioses Finale

Rheinpfalz, 20.Mai 2014

Stadtkapelle präsentierte sich beim Auftakt im Rosengarten in Spiellaune - Programm fast ohne Promenadenkonzertliteratur

- von Konstanze Fürlbeck -

Strahlender Sonnenschein,  blauer Himmel, duftende Blumen und Musik: Im  Rosengarten kam beim gut besuchten Konzert der Stadtkapelle am Sonntagnachmittag entspannte Urlaubsstimmung auf. Das Publikum war bunt gemischt; nicht nur Senioren, sondern auch Familien mit Kindern und Jugendlichen hatten sichtlich Spaß.

weiter …
 
Musik mit Rosenduft PDF Drucken
Freitag, 30. Mai 2014

Stadtkapelle Zweibrücken umrahmt verkaufsoffenen Sonntag musikalisch

Die Zweibrücker Stadtkapelle hat sich neu formiert. Von der musikalischen Qualität des verjüngten und unter neuer Leitung stehenden Ensembles konnten sich die Besucher beim Konzert im Rosengarten  überzeugen.

Von  Merkur-Mitarbeiter Peter Fromann

Zweibrücken. Volle Straßen am verkaufsoffenen Sonntag in Zweibrücken, strahlender Sonnenschein mit entsprechenden Temperaturen, kein Parkplatz weit und breit und schüchternes Erblühen der Rosen überall (wir berichteten). Zweibrücken steht momentan ganz im  Namen der Rose, wegen der magischen 100 Jahre, die es schon Rosen in jenem speziellen Garten in der Stadt gibt.

weiter …
 
Alle stehen auf PDF Drucken
Samstag, 19. April 2014
Frühlingskonzert der Stadtkapelle Zweibrücken in Großsteinhausen

Rheinpfalz, 14.04.2014

Laut, fetzig und begeisternd war das Frühlingskonzert, zu dem die Stadtkapelle am Samstag Abend in die evangelische Kirche Großsteinhausen eingeladen hatte. Heitere und beschwingte Meldodien hatten sich die rund 40 Musiker um ihren neuen Dirigenten, Björn Weinmann, darunter Filmmelodien genauso wie Medleys und einen Marsch. Dabei packte die Stadtkapelle das große Instrumenten-Besteck aus und füllte das Kirchenschiff mit einem breiten Klangkörper bis in die letzte Ecke aus. Ein fetter Bassbläsersatz trug die Musik bis in die hinterste Ecke der Kirchenbänke, auf denen knapp 100 Zuhörer saßen. Die Kapelle steigerte sich in einem knapp einstündigen Konzert immer mehr bis zum furiosen "Fliegermarsch", bei dem erst die Musiker aufstanden und im Stehen spielten; dann standen die Zuhörer ebenfalls auf und spendeten Applaus. Das Publikum hatte bereits zuvor begeistert mitgeklatscht, als Dirigent Björn Weinmann im vorletzten Stück zum Saxofon griff und ein Solo im Mittelgang der Kirche hinlegte.  MML

weiter …
 
Verjüngt in den Frühling PDF Drucken
Samstag, 19. April 2014
Björn Weinmann stellt die Stadtkapelle in einigen Positionen neu auf

Mit dem Weggang des Dirigenten Markus Semmet hatten auch einige Stammmusiker die Stadtkapelle verlassen; die konnten nun durch Schüler der städtischen Musikschule vollwertig ersetzt werden, wie beim Frühlingskonzert der Stadtkapelle gut zu hören war.

Von Merkur-Mitarbeiter Peter Fromann

Großsteinhausen. Pfarrerin Verena Krüger begrüßte die gut 100 Gäste in der evangelischen Kirche zu einem Frühjahrskonzert der Stadtkapelle Zweibrücken. Die Stadtkapelle zeigte sich verjüngt, denn mit dem Weggang des Dirigenten Markus Semmet hatten auch einige Stammmusiker die Stadtkapelle verlassen; diese konnten nun durch Schüler der städtischen Musikschule vollwertig ersetzt werden, wie leicht zu hören war. Das Konzert kam langsam in Fahrt und erreichte schließlich anhaltenden Beifall nach jedem Stück.

weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Terminkalender
November 2017 Dezember 2017 Januar 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So
Woche 48 1 2 3
Woche 49 4 5 6 7 8 9 10
Woche 50 11 12 13 14 15 16 17
Woche 51 18 19 20 21 22 23 24
Woche 52 25 26 27 28 29 30 31
Kommende Termine
> keine kommenden Termine

 Monatsansicht
Letzte Beiträge
Neue Bilder
Bilder
Videos
 
Kalenderblatt
16.12.2017

1882 - Zoltan Kodály - Ungarischer Komponist und Volksliedforscher - wurde heute (Samstag, den 16.Dezember) vor 135 Jahren geboren.

Webdesign by Webmedie.dk Ny hjemmeside